kleines Update 2


こんばん は!

Heut hab ich endlich meinen Reisepass bekommen und ja, er ist genauso hässlich wie vor 20 Jahren nur mit ein paar mehr Hologrammen und einem eingearbeiteten Chip.

Außerdem hab ich LISA Sprachreisen auch die Ankunftszeit mitgeteilt, diese wurde heute auch schon weitergeleitet, sollte also keine Probleme machen.

Tja was bleibt da noch übrig? REISESCHECKS!!! Außerdem hat LISA Sprachreisen ein Vorstellungsbrief sowie ein Foto von uns angefordert, der dann in der Sprachschule für was auch immer genutzt wird. Der Brief soll in englisch oder japanisch verfasst werden >.<. Wie gut, dass ich in den letzten Tagen schon angefangen hab auf englisch und japanisch zu träumen 😀 dann sollte es ja dort keine Probleme geben (hoffentlich).

P.S.: Die nächsten Neuigkeiten werden wohl noch ein paar Wochen brauchen. Bis dahin könnt ihr euch hiermit die Langeweile vertreiben:

Hier ist der Trailer zu Danny Choos culture: japan show

 

 

Außerdem biete ich hier noch ein Video von Japanagos: Wie man einen Schrein in Japan besucht

Noch eine kleine Anmerkung zum Schluss: bitte schreibt Kommentare zu den Beiträgen, damit ich in etwa weiß, wie publik der Blog z.Z. ist. Außerdem könnt ihr dort Wünsche äußern was ihr sehen wollt, sowie Verbesserungsvorschläge unterbreiten. Ihr findet die Kommentierfunktion unten rechts unter jedem Beitrag als Link (mit „No Comments“ oder der Anzahl der Kommentare).

おやすみなさい。


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “kleines Update

  • Bornemann, OG a.D.

    Hi,
    freue mich über jede Neuigkeit, auch Bilder und Erfahrungsberichte, finds interessant…
    in letzter Zeit ist wenig los, hm?
    Naja, ich hab den Blog abonniert 😉

  • Roger Autor des Beitrags

    Ja zZ wenig los… Prüfungen halt …. die Vorbereitungen werd ich dann irgendwann in der letzten Juliwoche auf Hochdruck weiterführen und dann gehts auch schon los :D. Dann ein paar Tage später, wenn der Jetlag überlebt wurde und ich mich da eingewöhnt hab (und eine Internetquelle aufgetrieben hab) kommen dann die ersten Postings frisch aus Japan.
    また ね。