Ein Satz mit X 1


Das war wohl nix. Bin nicht in die zweite Auswahlrunde gekommen. Nun heißt es, das Studium weiter zu verfolgen und sich (diesmal eher) für nächstes Jahr bewerben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Ein Satz mit X

  • Roger Autor des Beitrags

    Oder auch nicht. Nachdem ein Kommilitone von mir in die zweite Runde kam, jedoch leider von keiner Firma genommen wurde, ist schnell Klar geworden, dass die Leute, die am Ende das Programm wahrnehmen können schon sehr viel vorzuweisen haben. Beispielsweise eine Seite im Lebenslauf ausschließlich für ihre Publikationen, die sie bis zum zweiten Mastersemester bereits veröffentlicht haben … dafuq?